stört’s?

Sa, 15.02.2020 | 20:20 Uhr

Crossover
sparkasse.event.raum

Vier Musiker aus dem Waldviertel versuchen aus reiner Lust am Musizieren ihre Erfahrung zu einem gemeinsamen Repertoire zusammenzufügen, das so unterschiedlich und abwechslungsreich ist wie die musikalischen Welten, aus denen jeder Einzelne kommt.

Die Welt des Jazz und der lateinamerikanischen Musik, Blues, Pop, Rock bis hin zu Eigenkompositionen erscheinen in neuem Zusammenklang und nie gehörten Arrangements. Schon allein die Instrumentierung garantiert ein frisches unverbrauchtes Klangbild.

Foto: Florian Leitner

Line-up:
Christian Renk – Saxophon, Klarinette
Mischa Niemann – diatonische Harmonika
Sepp Koppensteiner – Tuba
Ron Kienast – Schlagzeug

Eintritt € 18,- | ermäßigt * € 14,- | Schüler/Lehrlinge € 5,-
Tickets reservieren unter: tickets@syrnau.at

* für Mitglieder, Studenten, Zivil- und Präsenzdiener (bis 27 Jahre) sowie Arbeiterkammer-Niederösterreich und ÖGB Mitglieder gegen Vorlage ihrer AK-Service-Karte bzw. Mitgliedskarte