Samstag 24.03.2018 | 20:18 Uhr | sparkasse.event.raum

FOLKSMILCH
Crossover

Fotos vom Konzert (Michael Salzer): 


In der Musik von Folksmilch fließen verschiedene Musikstile ineinander, wie in einer akustischen Melange. Das Ergebnis ist kammermusikalischer Crossover: Leidenschaftlicher Tango, virtuose Klassik, mitreißender Balkan-Swing, dazu kabarettistische Einlagen.

Charakteristisch für das Ensemble und ein wesentlicher Teil ihres Programms sind die farbenreichen Eigenkompositionen, die kunstsinnig auf das Trio abgestimmt sind. Die Stammbesetzung mit Geige (Klemens Bittmann), Akkordeon (Christian Bakanic)  und Kontrabass (Eddie Luis) hebt neben den folkloristischen Wurzeln auch die klassisch-romantische Seite des Trios hervor. Die pulsierenden Varianten mit Cajón und Mandola erweitern das Repertoire um Jazz und World Music.
Mit Charme und Humor umgarnen die drei Musiker ihr Publikum und laden es ein, sich immer wieder neu überraschen zu lassen. So klingt bei folksmilch der Michael Jackson Klassiker „Billie Jean“ wie ein Tango von Astor Piazzolla, Mozarts Klavierstück „Alla Turca“ wie Balkan-Swing und der EAV-Song „Fata Morgana“ wie eine skurrile Operette.

"Was folksmilch von vielen anderen Gratwanderern und Crossover-Bands unterscheidet, ist der eigenständige Sound, den die Gruppe geprägt hat und der jede Nummer unverkennbar charakterisiert. Das hohe technische Niveau der Musiker trägt seinen Teil dazu bei, dass folksmilch auch in komischen Passagen niemals banal klingt.“ Michael Stadler (Salzburger Nachrichten)

Besetzung:
Klemens Bittmann: Violine & Mandola
Christian Bakanic: Akkordeon & Perkussion
Eddie Luis: Kontrabass & Gesang
Web: https://www.folksmilch.at/
Videos:



weitere Videos: https://www.folksmilch.at/video/

Eintritt € 18,- | ermäßigt * € 14,- | Schüler/Lehrlinge € 5,-
* für Mitglieder, Studenten, Zivil- und Präsenzdiener (bis 27 Jahre)


Email: tickets(at)syrnau.at