Freitag 27.10.2017 | 20:17 Uhr | sparkasse.event.raum

RAA-DIE feat. Martin Reiter
Jazz

Eine Trompete trifft auf E-Zither und Electronics. Gemeinsam bereisen Lorenz Raab und Christof Dienz die weite Welt des Klangs und sind bestrebt, immer neue Zugänge zu finden, sie suchen das Neue und Unvertraute, brechen auf und hören hin. Sie riskieren und haben keine Angst vor unerwarteten Begegnungen. Sie überqueren Soundlandschaften und schwimmen im Klangmeer der eigenen Töne. Musik ohne Netz!

Diesmal wird das Duo von Martin Reiter am Piano unterstützt.....

Besetzung:
Lorenz Raab: Trompete
Christof Dienz: E-Zither und Electronics
Martin Reiter: Piano

Videos - RaaDie im Konzerthaus Wien 2017:  

Biografie Martin Reiter:
Will man das musikalische Schaffen des österreichischen Jazzpianisten Martin Reiter in wenigen Worten beschreiben, sind „vielseitig“, „innovativ“ und „virtuos“ wohl die am treffendsten gewählten. Der gebürtige Wiener ist ein musikalischer Freigeist, wie er im Buche steht, er ist ein Instrumentalist, der keinerlei Berührungsängste zeigt und es versteht, sein Spiel auf faszinierende Weise immer wieder auf eine neue Ebene zu heben. http://www.martinreiter.com/intro.php

Eintritt € 17,- | ermäßigt * € 13,- | Schüler/Lehrlinge € 5,-
* für Mitglieder, Studenten, Zivil- und Präsenzdiener (bis 27 Jahre)


Email: tickets(at)syrnau.at