CHRISTIAN BAKANIC'S TRIO INFERNAL
Jazz, Drum'n'Bass, Tango

Dienstag 19.03.2013 | 19:30 Uhr
im Alten Rathaus

Fotos vom Konzert (M.Salzer):


Tango trifft Drum’n’Bass und Jazz

Man mische drei höllisch gute Musiker, jugendlichen Esprit und den Willen, althergebrachte Traditionen auf den Kopf zu stellen. Heraus kommt dabei das Trio Infernal: Da werden dem Akkordeon bisher ungehörte Klangnuancen entlockt, die die gesamte Bandbreite dieses vielseitigen Instruments ausschöpfen. Schlagzeug und Bass mischen moderne Grooves und diffizile Rhythmen in ein vielschichtiges Repertoire. Als Einflüsse nennen die Musiker die komplexe Harmonik und die kantigen Tangomelodien von Astor Piazzolla oder die unbeschwerte Spielfreude und die stilistische Vielfalt von Gruppen wie Bad Plus. Musik auf höchstem Niveau, modern und offen – das Trio Infernal zeigt, wie’s geht!

Christian Bakanic - Akkordeon, Keyboard, Perkussion
Christian Wendt - E-Bass, Kontrabass
Jörg Haberl - Schlagzeug

Weitere Informationen und Tickets bei der Jeunesse Zwettl ...