DIE STROTTERN

neue Lieder aus Wien
Samstag 14.04.2012 | 20:15 Uhr

Fotos vom Konzert (M.Salzer):

Buenos Aires hat den Tango, Lissabon den Fado, Paris die Chansons. Wien hat das Wienerlied – ein unverwechselbarer Ausdruck des Lebensgefühls in dieser Stadt. Die Strottern verankern das Wienerlied wieder dort, wo es herkommt: In der Weltmusik. Und dann wird aus einer lokalen Liedtradition eine Musik, die für die ganze Welt von Bedeutung ist. Davon zeugen auch zahlreiche Auszeichnungen für die Herzblutmusikanten.

2009 wurde ihnen - Klemens Lendl und David Müller - der Amadeus Austrian Music Award als beste Künstler in der Kategorie „Jazz/World/Blues“ verliehen sowie der renommierte Fraunhofer Volksmusikpreis in Bayern; 2006 gewannen sie den Österreichischen World Music Award.

Klemens Lendl - Gesang & Violine
David Müller - Gesang & Gitarre

web: www.diestrottern.at

Eintritt € 12,- | ermäßigt * € 9,- | Schüler/Lehrlinge € 5,-
* für Mitglieder und Studenten bis 27 Jahre