SANGEETA

Indische Musik
Samstag 18.06.2011 | 20:15 Uhr
  • 2011-06-18_sangeeta (1)
  • 2011-06-18_sangeeta (2)
  • 2011-06-18_sangeeta (3)
  • 2011-06-18_sangeeta (4)
  • 2011-06-18_sangeeta (5)
  • 2011-06-18_sangeeta (6)
  • 2011-06-18_sangeeta

Video Mitschnitt der Zugabe : http://www.youtube.com/watch?v=5Emn_NWmOHs

Fotos: Erwin Schierhuber


 

Dynamisch, spontan, berührend, verspielt, impulsiv; verträumt und meditativ führt Sangeeta die Zuhörer in die faszinierende musikalische Welt Indiens – ein Ozean komplexer Rhythmen und vielfältiger Melodien. Dargeboten werden südindische „Standards“ und die nordindische Musik - eine Reise, die sich von ruhigen Klängen bis zur Ekstase steigert.

Der Zwettler Gitarrist Peter Wiesinger (studierte Jazzgitarre, Schüler von U.Shrinivas) fand auf einer seiner Studienreisen die ebenfalls aus NÖ stammende Flötistin Rina Chandra in Mumbai, Indien. Als es den Perkussionisten Satish Krishnamurthy (Mumbai) nach zahlreichen Frankreichtourneen 2010 erstmals nach Österreich verschlug, wurde die Gruppe Sangeeta gegründet. Das Publikum erwartet eine besondere musikalische Begegnung mit spannenden Improvisationen und Klängen, welche hier nicht oft zu hören sind.

Peter Wiesinger – E-Gitarre
Rina Chandra – Bansuri (Indische Bambusflöte)
Satish Krishnamurthy – Mridangam, Kanjira, Konnakol (Südindische Rhythmussprache)